Allgemein

Mitarbeit bei imGrätzl und WeLocally …

Wir können die nächsten 4 Monate Unterstützung bei imGrätzl und WeLocally gebrauchen und haben einen geringfügigen Job auf 475 € Basis zu vergeben. (Vielleicht auch länger, wenn sich alles gut bei uns entwickelt, aber das wissen wir noch nicht) 

Lena wird sich nämlich die nächsten Monate mehr der Wissenschaft widmen und betreut dort ein Forschungsprojekt im ländlichen Raum.

Wir suchen dich, wenn du richtig Spaß an Social Media und am Verfassen von Texten hast. Dein Ziel dabei: Die lokalen Macher*innen in Wien, Griffen, St.Andrä, Völkermarkt und dem Mühlviertler Kernland zu stärken! 

Hoffentlich taugt dir auch das Thema Community, Vernetzung und kooperatives Tun. Auch da gibt es jede Menge spannende Aufgaben: von Treffen organisieren und durchführen bis hin zur Umsetzung ganz neuer Formate, die wir laufend entwickeln. 

Wir beschäftigen uns auch intensiv mit dem Thema Räume teilen, Stadtteil- und Ortskernbelebung, weil es Raum für neue Ideen und die lokalen Macher*innen braucht. Das Thema ist uns wichtig und wir arbeiten nicht nur über den Raumteiler aktiv an Lösungen mit. 

Wir haben einmal die Woche ein Meeting (online oder im Café), besprechen die anfallenden Aufgaben und dann legen wir los. Wenn du also gerne selbstständig arbeitest und dich gut organisieren kannst, dann bist du bei uns goldrichtig. Das wichtigste ist uns, dass wir die Projekte gut auf den Boden bekommen. 

Es ist ein Nebenjob, ca. 10 Stunden pro Woche, bei freier Zeiteinteilung und remote. Alles Weitere klären wir dann einem persönlichen Gespräch.

Wenn du außerdem gerne lachst, Warmherzigkeit und Humor mitbringst. Dann unbedingt melden :) Bitte schreib dazu, warum dich imGrätzl.at und WeLocally interessiert und welche Erfahrungen du mitbringst: mirjam@imgraetzl.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.