Allgemein

Schnapp dir deine besten Freund*innen und macht euch eine gute Zeit!

Weil’s gemeinsam einfach mehr Spaß macht und wir kräftig Aufholbedarf mit unseren Liebsten haben, haben wir euch diese Woche ein paar Tipps für gemeinsame Aktivitäten mit den besten Freund*innen zusammengestellt. Los geht’s! :)

  • Ein Buch kaufen kann jede*r, aber eines selbst binden? Beim Buchbinde-Workshop von Studio Seis im 4. Bezirk kannst du das am 17. Juni (Abend) ausprobieren. In 3 Stunden entsteht ein Hardcoverbuch – ihr lernt alle nötigen Schritte und verbringt einfach eine gute Zeit.
  • Sonntag Vormittag, Zeit für Entspannung & Genuss – da kommt die Kombi Yoga & Essen genau richtig. Nach der Yoga-Einheit beim Yoga Brunch am 20. Juni in der Haberlgasse gibt’s zum gemeinsamen Ausklang Bowls für den Hunger und Spritziges zum Trinken.
  • Sehr feine Aktion von den Bewohner*innen des Grätzelmixers im Sonnwendviertel: In der Veranstaltungsreihe Sonnwendviertel:LebensWEGE werden die Menschen hinter den Straßennamen im Grätzl vor den Vorhang geholt. Am 22. Juni dreht sich alles um Adele und Ferdinand Bloch-Bauer.
  • Im LadenKonzept in der Kolingasse gibt’s jeden ersten Donnerstag im Monat, also das nächste Mal am 01. Juli, die Möglichkeit, bei einem Glasperlendrehen-Grundkurs in die Kunst des Glasperlendrehens hineinzuschnuppern. Nach einer Einführung und einem Kennenlernen des Materials sowie der Werkzeuge erstellt ihr eure erste eigene Glasperle.

Special-Tipp für Freundinnen: Am Mittwoch, 16. Juni abends, gibt die Wushu Academy Einblick in die Kampfkunst des Taiji. Speziell für Frauen, Anfänger*innen sind herzlich willkommen! Bitte unbedingt voranmelden, Treffpunkt ist beim Hietzinger Tor.

Hast auch du ein Event geplant? Dann aktualisiere jetzt deine Locationseite auf imGrätzl und stell dein Angebot kostenlos rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.