1020 Wien, Drei Fragen an, Stuwerviertel
Schreibe einen Kommentar

Drei Fragen an „Maria Andrea Lems“ – Sie eröffnet demnächst den „NEAT corner shop“.

Maria Lems NEAT corner shop

Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Maria Andrea Lems, ich bin Designerin und sehr bald auch Shop-Besitzerin. Ich habe mich mit meinem Label NEAT accessories selbständig gemacht, hauptsächlich entwerfe und fertige ich Schmuck und Taschen. Diese habe ich bis jetzt auf diversen Pop-Ups und Design-Märkten und vor allem über meinen eigenen Online-Shop verkauft.

neat-corner-shop-openingMein großes Ziel war es schon immer, meinen eigenen Laden zu führen. Die Suche nach einer geeigneten Location war nicht so einfach, aber ich wurde dann im Stuwerviertel fündig. Da ich dort auch wohne, fiel mir das leerstehende Geschäftslokal am schönen Ilgplatz auf. Kurze Zeit später stand für mich fest, dass das der perfekte Ort für meinen Shop ist. Und jetzt, ein paar Monate später, ist es endlich soweit: Der NEAT corner shop eröffnet am 21. Oktober!

Das Sortiment besteht aus meiner Taschen- und Schmuck-Kollektion sowie aus ausgewählten Produkten österreichischer und internationaler DesignerInnen. Ich wollte im Grätzl einen Ort schaffen, an dem man außergewöhnliche Produkte entdecken kann. Ein Ort für Designliebhaber, die auf der Suche nach einer netten Geschenksidee sind und für alle, die sich selbst eine Freude machen wollen.

Was/wo ist dein liebster Ort im Grätzl und warum?

Ich liebe den Vorgartenmarkt, es geht hier sehr familiär zu und mit der Zeit kennt man alle Standbetreiber persönlich. Mein Tip am Markt: das Lokal Ténéré, da esse ich gerne zu Mittag.

Und auch ganz toll finde ich die Buchhandlung in der Stuwerstraße 42. Klein aber fein! Was ich besonders mag: Ich kann mir dort auch jedes Buch auf Englisch bestellen und schon am nächsten Tag abholen.

Verrate uns deinen Geheimtipp in Wien!

Ich mag das Café Klitzeklein beim Prater – es ist gleich am Anfang der Ausstellungsstraße. Perfekt für einen Coffee to go!
Und ein bisschen weiter – auf der Praterstraße – ist das Balthasar, da gibt es sehr guten Kaffee und herrliche Mandel Croissants.

Koordinaten

NEAT corner shop – www.this-is-neat.com
Ilgplatz 6, 1020 Wien

„NEAT corner shop“ auf imGrätzl
Mittwoch bis Freitag: 11:00 – 19:00
Samstag: 11:00 – 17:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.