Hinter den Kulissen
Schreibe einen Kommentar

Inspiration: Raumteiler anderswo

Wenn wir unterwegs sind, halten wir die Augen offen, diesmal haben wir eine schöne Raumteiler Geschichte in Lübeck gesehen.

Die Gemeinschaftsgalerie ‚Die Produzenten‘ in der Hüxstraße funktioniert so: 5 KünstlerInnen haben ein Geschäftslokal in der Hüxstraße angemietet, jeder steht einen Tag/Woche in der Galerie und übernimmt den Verkauf.

An diesem Konzept hat uns gefallen: KünstlerInnen organisieren gemeinschaftlich eine Galerie und machen diesen unter einem gemeinsamen Namen ‚Die Produzenten‘ bekannt.

Heißt auch: sie vermarkten nicht mehr nur sich selber, sondern pushen gemeinsam die Galerie. Ein Geschäftslokal in der Hüxstraße ist nicht billig, aber im  Zusammenschluss ist es für den Einzelnen wieder tragbar. Das ist also ein erweiterter Raumteiler, weil es nicht nur um Räume teilen gehen, sondern auch um eine gemeinsame Vermarktung.

Sowas ist klasse und könnte ein Beispiel für viele andere Branchen sein: Friseure, Handwerk, Massage, Sport & Fitness, Fashionbereich, Schmuckdesigner … Welche ähnlichen Konzepte kennt ihr dazu in Wien?

Rechtsanwälte machen das übrigens mit ihren Kanzleien schon ziemlich lange so, teilweise auch Ärzte in Gemeinschaftspraxen und in den Ärztehäusern, Architekten ebenso.

Überlegst du vielleicht auch mit anderen zusammen ein Geschäftslokal anzumieten? Dir fehlen aber noch die passenden Leute, dann trage dich jetzt bei den Raumteilersuchenden ein!

Raumteilersuche eintragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.