Hinter den Kulissen
Schreibe einen Kommentar

‚Grätzl mit viel Vergnügen‘ am 09.03.2017

Du wirtschaftest im Grätzl, oder bist im Grätzl kreativ, aktiv? Dann haben wir was ..

‚Grätzl mit viel Vergnügen – die lange Nacht der local Makers ums Eck‘

Alle können mitmachen, die Lust drauf haben neue Leut bei sich im Geschäft, Praxis, Studio, Werkstatt zu begrüßen! Und es können alle mitmachen, die keinen Raum haben, aber ebenso Lust haben neue Leut kennenzulernen. Wir mixen euch nämlich zusammen … damit was richtig Spannendes für alle entsteht. Und: Bei einem richtig scharfen Grätzl-Mix dürfen KünstlerInnen und Kreative natürlich auf gar keinen Fall fehlen!

Darum geht es:

Am Donnerstag, den 09.03.2017 haltet ihr z. B. von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr euer Geschäft, Werkstätten und Praxen länger geöffnet und macht ein richtig gutes und spannendes Programm. Es geht ja darum viele neue Gesichter zu begrüßen, no na ned, deshalb …

Wild wild Grätzlmix –  seid kreativ!

Richtig richtig gut wird es, wenn ihr euch zusammenschließt und wenn diejenigen, die ein Geschäftslokal, Praxis, Lokal etc. haben Gäste bei sich aufnehmen: z.B. wenn der Friseur das Motto ’70er Jahre Wiener Fönfrisuren‘ ausruft, dann den Stylst dazu holt und eine Fotografin das Ergebnis in Szene setzt, oder es im Fashionstore auch noch eine Massage gibt, oder wenn im Einrichtungsladen ein Konzert passiert und der Bürgersteig dazu singt. Je kreativer ihr eure open Hours gestaltet, je lustiger, je ausgefallener ihr rüberbringt, was ihr macht, desto mehr Menschen wird es interessieren.

Andere Nebenwirkungen von so viel geballter Grätzlpower konnten wir bei unserer letzten Aktion beobachten: ganz viele Kooperationen, komplett neue Geschäftsideen, Marketing-Huckepackaktionen …

Meldet euch frühzeitig an und zwar hier, die Zeit rast und damit es gut wird, brauchen wir Zeit zur Organisation.

Anmeldung für alle, die Räumlichkeiten haben:

Anmeldung für lokale Unternehmen ohne Raum:

Anmeldung für alle KünstlerInnen und Kreativen, die auftreten wollen:

Wie das imGrätzl Team euch unterstützt:

  • Wir helfen beim Bündeln und Organisieren.
  • Klarerweise auch beim Vernetzen und beim Mixen
  • Bei der Pressearbeit.
  • Und wir stellen euch unsere Kanäle zur Verfügung.

Mitmachen kostet grundsätzlich nix (außer ihr wollt Flyer, Plakate etc.), aber Hands-On Mentalität ist gefragt. Alle, die mitmachen wollen, bitte auch auf imGrätzl anmelden und eine Locationseite einrichten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.