Lieblinge im Grätzl - Neuzugänge
Schreibe einen Kommentar

Ihr begeistert uns! Das ist die „Lieblinge im Grätzl“ Auswahl der Woche

Es melden sich jeden Tag neue „Lieblinge im Grätzl“ an – das sind Selbständige, lokale Geschäfte, einfach Menschen, die an der Umsetzung ihrer Ideen arbeiten. imGrätzl möchte diese Menschen sichtbar machen und stärken, daran arbeiten wir. Hast du auch ein Projekt & Unternehmen & lokales Geschäft?

Werde auch zu einem ‚Liebling im Grätzl‘ und richte dir kostenlos deine eigene Seite in deinem Stadtteil ein.

Eigene Seite auf imGrätzl erstellen

Einmal in der Woche zeigen wir eine Auswahl aus den imGrätzl Neuzugängen: Ideen, die uns begeistern! Menschen mit denen der Austausch gute Laune macht! Und: Vorstellungen im Stadtteil, die besonders schön gestaltet sind. Lasst euch inspirieren, was es ums Eck zu entdecken gibt!

PAPERBIRD.

Die Löwengasse wird immer spannender, weil sich dort in den letzten 3-4 Jahren immer mehr inhabergeführte Geschäfte angesiedelt haben, die einfach Spass machen. Die Papeterie „PAPERBIRD.“ ist genau so ein Geschäft und hat eine ganz besondere Spezialität und zwar minimalistische Papierwaren. Zu PAPERBIRD. im Dritten

elke freytag – Modedesign

Die Lindengasse ist immer ein Ausflug wert – elke freytag ist eine österreichische Modedesignerin, die mit ihrem Geschäft dazu beiträgt, dass die Straße ein Anziehungspunkt für Fa­shio­nis­tas ist. Ihr findet bei elke freytag Fashion für Frauen – tragbare Designerstücke für den Tag und die Abendlinie „freytag Nacht“. elke freytag bei imGrätzl

Yair – your Assistent is ready

Wir könnten Yair auch gut gebrauchen, einen guten Geist an der Seite, die uns alles abnimmt, was uns nervt, z.B. Rechnungen schreiben, Ordnung in unser Ablagesystem bringen, Buchhaltung. Fällt euch da auch was ein? Tolle Idee! zu Yair …

loretta cosima – unser Lieblingsgeschäft ist da

Wir freuen uns total, dass Valerie mit „loretta cosima“ nun bei imGrätzl auch dabei ist. Ein großes Hallo! Wenn ihr Freude habt an richtig feinen Dingen, oder besondere Geschenke sucht, dann schaut bei „loretta cosima“ rein. Das Geschäft ist gleich hinter der Votivkirche. Zu loretta cosima

Der Wiener Wunderweiber Pop-up Market

Die Wiener Wunderweiber machen vieles möglich, diesmal organisieren sie zusammen einen Pop-up Market. Merkt euch den Freitag, 12. Mai vor. Von 10 – 19 Uhr findet ihr den Markt im Naturkundemuseum im 8. Bezirk. Es wird ganz sicher ein ganz toller Nachmittag, so vielfältig ist das Programm! Alle Infos

Bonbon et Chocolat

Das Genuss-Festival im Stadtpark öffnet ab dem 12. Mai seine Tore und dort habt ihr die Gelegenheit unheimlich viele lokale AnbieterInnen auf einem Fleck kennenzulernen und euch durch ihr Angebot zu gustieren. Haltet die Augen auf nach Bonbon et Chocolat und richtet ihnen einen schön Gruß von imGrätzl aus!

Handverstand – Praxis für Tiefenentspannung & Regeneration

Spittelberg: Hier schenkt Elmar in seiner Praxis, was wir in der Hetze des Alltags vielleicht am meisten benötigen: Entspannung und Regeneration. Er mixt dabei verschiedene Ansätze. So eine individuell abgestimmte Behandlung macht Sinn! Weiter …

FoodCoop in Florisdorf nimmt Mitglieder auf

Es gibt am 19. Mai einen Tag der offenen Tür bei dem ihr Gelegenheit habt die FoodCoop Florisdorf kennenzulernen. Was ist eine FoodCoop? Ein Zusammenschluss von Menschen, die selbstorganisiert Produkte direkt von lokalen Bauernhöfen, Gärtnereien, Imkereien etc. beziehen. Zum Tag der offenen Tür

 
Werde auch zu einem ‚Liebling im Grätzl‘ und richte dir kostenlos deine eigene Seite in deinem Stadtteil ein.

Eigene Seite auf imGrätzl erstellen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.