Film ab im Grätzl am Vorgartenmarkt
Schreibe einen Kommentar

Stummfilm ‚Skate My World‘ von Thomas Shingo

Skate My World von Thomas Shingo
Österreich 2015, 9min, mit Live Piano Begleitung

Inhalt
Skate My World ist ein poetischer Stummfilm mit Piano Musik über einen jungen erwachsenen Skateboarder. Er zeigt in malerischen Bildern und surrealer Erzählweise Situationen des Skaters über sein traumatisches Familien- und Beziehungsleben und seine Machtlosigkeit in einer ungerechten Gesellschaft.

Wann & Wo
Donnerstag 30.07 ab 18:00 Uhr – Vorgartenmarkt 1020 Wien
Alle Infos zu „Film ab im Grätzl“ findest du hier.

Thomas ShingoÜber Thomas Shingo:
Reist um die Welt um zu surfen und manchmal auch zu filmen. Studierte in Tokio und Paris, International Beziehungen und Film. Anfangs waren es meistens Surfvideos an Orten mit hohen Wellen. Mittlerweile auch ab und zu Imagefilme und Kurzreportagen in Österreich, Indien, Oman oder Burundi. „Ich kann keinen Dialog schreiben, deswegen mach ich meistens Reportagen oder wie dieses Mal ein Stummfilm“.

Mitwirkende (Auswahl)
Thomas Shingo – Drehbuch/Regie
Daniel Mittinger – Skateboarder und toller Laienschauspieler
Lena Kalisch – Max Reinhardt Seminar
Oleg Soulimenko – Performer und Choregraf
Owen Kilgour – Kamera

Und wir freuen uns voll das Thomas bei der Aufführung am 30.07 bei Film ab im Grätzl auch dabei ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.