Film ab im Grätzl am Vorgartenmarkt
Schreibe einen Kommentar

Kurzdoku ‚Randsprünge verboten‘ von Lena Weiss

Randsprünge-verboten-Lena-Weiss
Österreich 2011, 7 Min., Kurzdoku, 16mm

Inhalt
„Randsprünge verboten“ ist ein Kurzdokumentarfilm über einen Bademeister an der Alten Donau in Wien.

Wann & Wo
Donnerstag 16.07 oder 23.07 (wird noch bekannt gegeben) ab 18:00 Uhr – Vorgartenmarkt 1020 Wien
Alle Infos zu „Film ab im Grätzl“ findest du hier.

Lena WeissLena Weiss ist 1987 in Wien geboren und lebt seit 5 Jahren im 2. Bezirk.
Davor hat Lena in Brasilien gelebt, in Italien studiert und seit 2010 studiert sie Produktion an der Filmakademie Wien. Mittlerweile arbeitet Lena seit ca. 7 Jahren in der Filmbranche als Produktionsleiterin & Aufnahmeleiterin. Lena wird bei „Film ab im Grätzl“ auch dabei sein – Vielleicht zeigen wir auch noch einen weiteren tollen Film von Lena.

Regie: Lena Weiss
Kamera: Anna Hawliczek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.