Film ab im Grätzl am Vorgartenmarkt
Schreibe einen Kommentar

Ausschnitte aus ‚Meine Leopoldstadt‘ aus der dok.film Reihe des ORF

Meine Leopoldstadt
AUT 2015, 19min Ausschnitt (Original ca. 70min)

Inhalt
In keinem anderen Wiener Bezirk liegen die dunklen und hellen Seiten des Lebens so nahe beisammen wie in der Leopoldstadt. Die Insel unter den 23 Gemeindebezirken der Bundeshauptstadt ist die Hauptdarstellerin der neuesten Ausgabe der beliebten ORF-Bezirksdokureihe. An ihre Kindheit dort erinnern sich Jazzkünstler Louie Austen, der in der Zirkusgasse unmittelbar neben dem Cabaret Renz seine Kindheit verbrachte, Sängerin Jazz Gitti, die in der Gegend um den Mexikoplatz aufwuchs, wo ihr Vater das „Café Gitti“ betrieb, weiters der Schriftsteller Robert Menasse, Lydia Kolarik, deren Familie das „Schweizerhaus“ führt. Sie alle erzählen von einer Leopoldstadt, die es heute zum Teil nur mehr in der Erinnerung gibt…

Wir sind happy, das uns der ORF diesen toll gestalteten dok.film über den 2. Bezirk zur Verfügung gestellt hat und wir ein paar Highlights aus dem Film zeigen dürfen.

Wann & Wo
Donnerstag 30.07 ab 18:00 Uhr – Vorgartenmarkt 1020 Wien
Alle Infos zu „Film ab im Grätzl“ findest du hier.

„Meine Leopoldstadt“ ist eine Produktion der Felix Breisach Medienwerkstatt in Koproduktion mit dem ORF, gestaltet von Chico Klein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.