"Best of im Grätzl" Guide, 1020 Wien, „Best of Fashion & Mode“ im 2. Bezirk
Schreibe einen Kommentar

Wundertüte – Karmeliterplatz 2

Liebling im Grätzl

„Die Wundertüte“ wurde für den ‚Best of Fashion im Grätzl‘ Guide besonders häufig von den BewohnerInnen vorgeschlagen und ist damit ein echter Liebling im Grätzl!

„PERSÖNLICH, ÜBERRASCHEND, AUSGESUCHT“ – die „Wundertüte“ zusammengefasst in drei Worten!

Erzähle uns bitte etwas zur Story hinter der „Wundertüte“

Mit der Wundertüte hab´ ich mir „meinen Traum vom eigenen Laden erfüllt“. Das Entdecken & Finden neuer Labels (und es gibt unglaublich viele tolle Ideen & Menschen zu entdecken) macht wirklich viel Spaß. Deswegen ist mir der persönliche Kontakt zu den Labels auch echt wichtig. Innovation, Qualität, faire Produktion sind dabei unerlässlich, um Teil der Wundertüte-Familie zu sein.

Die Wundertüte ist ein Platz zum Staunen, Plaudern, sich an schönen Dingen freuen – und das in einer sehr persönlichen Atmosphäre.
Und dabei seh´ ich mich ein bisserl als „Wunsch-Erfüllerin“ – also „geht nicht, gibt´s nicht“. Zumindest ist es immer einen Versuch wert 😉

Ein Beispiel für den typischen „Wundertüten“ Look?

Shirt KAMEN Hose LILA Kette BLINGBERLIN

Shirt KAMEN
Hose LILA
Kette BLINGBERLIN

Drei Labels, die ihr führt und deren Entdeckung euch immer noch sehr glücklich macht?

Unter den derzeit 50 verschiedenen Labels ist es recht schwierig „Lieblinge“ hervorzuheben, aber:

Seit 8 Jahren (so alt ist die Wundertüte im Herbst 2016) führt die Wundertüte Mode von LILA – die Zusammenarbeit mit Lisi Lang ist genauso wie ich mir Zusammenarbeit vorstelle!

HOUSE DOCTOR – ein dänisches Label – gibt´s seit 2010 in der Wundertüte – immer noch dänisches Design „at it´s best“.

„Neu“ in der Wundertüte ist „DEKAPPA JEWELLERY“ (seit November 2015) – Schmuck von Doris Koefer passt perfekt in die Wundertüte: persönlich / überraschend / ausgesucht.

In welche Lokale kehrt das „Wundertüte“ Team gern im Grätzl ein? Für Café, oder Mittagspause, bzw. nach der Arbeit.

Frühstücken oder kurz auf einen Kaffee „vorbeischaun´“ zu Iris & Johanna ins Zimmer 37 (ein bisserl so wie das 2. Wohnzimmer).
Essen je nachdem, in die „Perle“, zur „Mari“ oder zum „Skopik“ (wenn´s ein bisserl „weiter“ 😉 sein soll dann ins „Mochi“ oder zu Nana ins „Ansari“) Ein Schluss-Achterl gibt´s dann bei Nare im Katscheli oder bei Marcin & Magda im Tachles. Manchmal fällt die Entscheidung wirklich schwer 😉

Koordinaten „Wundertüte“:


Wundertütewundertuete.at
Karmeliterplatz 2, 1020 Wien
Tel 0043 (0) 664 2835546
Wundertüte auf imGrätzl
Wundertüte auf FB

„Wundertüte“ Insidertipps für „Café & Restaurants“ im 2. Bezirk:

Zimmer 37zimmer37.at
Am Karmelitermarkt 37-39, 1020 Wien

Perleschoene-perle.at
Grosse Pfarrgasse 2, 1020 Wien

Maripizzamari.at
Leopoldsgasse 23a, 1020 Wien

Skopikskopikundlohn.at
Leopoldsgasse 17, 1020 Wien

Mochimochi.at
Praterstrasse 15, 1020 Wien

Ansaricafeansari.at
Praterstrasse 15, 1020 Wien

Katschelihttp://www.katscheli.at
Karmelitergasse 7, 1020 Wien

Tachlescafe-tachles.at
Karmeliertplatz 1, 1020 Wien


Viel Freude beim Entdecken der schönsten Ecken Wiens wünscht euch imGrätzl.at – eure Stadtteilplattform für alles Gute ums Eck! Mitmachen?

Kostenlos registrieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.