Allgemein
Kommentare 2

Wirtschaften im Grätzl: Was treibt euch um? Was wünscht ihr euch?

Selbständig, EPU

SVA, Steuern, Registrierkasse mal außen vor, wir interessieren uns dafür, was euch sonst noch als Selbständige, UnternehmerIn, Freelancer umtreibt.

Es gibt Themen, da kommt man nicht drumherum, wie die Buchhaltung, aber wir kennen es z.B. aus eigener Erfahrung, dass das Selbständigsein auch noch ganz andere Herausforderungen bereithält, z.B. dass man das Gefühl hat überall Experte werden zu müssen, dass man sich manchmal als Einzelkämpfer fühlt… und von den schlaflosen Nächten mal gar nicht zu reden, weil die Auftragslage, bzw. Kundenstrom im Geschäft gerade nicht so toll aussieht …

Aber wie sähe das positiv in einem Wunsch formuliert aus?

Tragt eure Wünsche ein, die euch das Leben als Selbständige und UnternehmerInnen leichter machen würden und stimmt ab. Herzlichen Dank ! Wir wollen da nämlich was draus machen.

[yop_poll id=“4″]

2 Kommentare

  1. Super. Wünschen macht Spaß.
    Und den Meeting-Coaching Raum – stundenweise – kann ich übrigens anbieten 🙂
    Also schon mal einen Wunsch erfüllen.

    Liebe Grüße

    Beatrice

  2. Susanne Bohrn sagt

    Eine tolle Idee, wie Beatrice Floh schreibt – wünschen macht Spaß 🙂
    Der größte Wunsch, mehr Zeit, damit ich den Meeting-Coaching Raum von Beatrice unter bringe.
    Sonnige Grüße
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.