Volkert- & Alliiertenviertel
Schreibe einen Kommentar

Wunderbar, was man so auf die Beine stellen kann

Am Wochenende war der Frühlingsmarkt am Volkertmarkt und ich wollte mal schauen, wie so ein Markt abläuft. Tolle Stimmung, Sonnenschein, angenehm viele Besucher und alles im allem ein wunderbares Event im Grätzl. Mir hat das total getaugt und den anderen Besuchern offensichtlich auch, auf Facebook bin ich heute auf folgende Kommentare dazu gestoßen.

Danke den OrganisatorInnen! Am Frühlingsmarkt war unglaublich viel los. Das hat das Grätzl noch nicht gesehen 

toll, was die initiative von einzelpersonen bewirken kann! danke an caro estrada und lale mayrhofer!

Die beiden sind echt VorreiterInnen, die uns zurufen, dass man einfach machen kann und das es richtig schön wird.

Stellt euch vor, wenn jetzt jeder einfach Dinge starten würde, wozu er/sie Lust hat. Ich stelle mir das richtig phantastisch vor. Das müssen ja auch nicht gleich Märkte sein, sondern kann auch einfach ein Picknick mit den Nachbarn werden, eine Buchtauschparty, ein Grätzldinner, ein kleines Fest.

Uns werden in letzter Zeit immer häufiger Ideen geschickt, was man noch so machen könnte, außerdem treffe ich gerade lauter Menschen, die mit dem kleinen Finger Bäume ausreißen könnten, wenn sie das wollten. Wir sammeln das gerade und wollen da gerne mithelfen Dinge möglich zu machen, zu vernetzen. Toll, dass da so viel in Bewegung ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.