1020 Wien, Grätzlzuckerl
Schreibe einen Kommentar

Susanne Bohrn über ihr besonderes Grätzlzuckerl

Susanne-Bohrn

Kennengelernt haben wir Susanne bei einem unserer ersten Netzwerktreffen vor 6 Monaten im Wallenstein-Grätzl. Ein für uns sehr besonderes Treffen, da an diesem Abend die tolle Idee von „Feel good im Grätzl“ geboren wurde – wo Susanne natürlich auch mit von der Partie war! Seither begleitet uns Susanne und im September hat sie ein Zuckerl für uns geschnürt, schaut mal ..

Hallo Susanne – Wer bist du und was machst du? Stell dich kurz vor:

Susanne-BohrnMein Name ist Susanne Bohrn. Ich bin Vollzeit berufstätig und in der Freizeit folge ich meiner Berufung, Liebe, Leidenschaft – wie immer ihr es nennen wollt, als Reiki-Therapeutin und Gesundheitstrainerin 50+. Warum? Was gibt es schöneres als Menschen zu begleiten, ihnen die Hand zu reichen und gemeinsam ein Stück des Weges zu gehen.

Du hast gerade ein Grätzlzuckerl reingestellt – Was ist das Besondere daran, du darfst uns jetzt den Mund wässrig machen 🙂

Aus eigener Erfahrung weiß ich, was Überbelastung, Stress, Burn-Out bedeutet, wie man sich in dieser Situation fühlt. Ich finde es ausgesprochen wichtig, sich die Entspannung des Urlaubs zu erhalten. Warum ich einen 10er Block anbiete? Es ist nicht einfach aus einer „Tretmühle“ auszusteigen, sich selbst wieder zu finden. Es braucht Zeit, bis sich energetische Blockaden lösen und Du Dich mit Dir selbst wieder zurecht findest. Das Besondere daran ist – im Gegensatz zum täglichen Leben, das meist mit Leistung und materiellem Wert gemessen wird, ist das Motto einer Reiki-Sitzung: …einfach SEIN…

Wo übst du deine Tätigkeit im Grätzl aus – Wie und wo kann man dich finden?

Zu finden bin ich in 1020 Wien, Taborstraße 100 und Terminvereinbarungen bitte immer telefonisch unter 0699/1825 3085 oder per Mail: susanne.bohrn@chello.at.
Weitere Informationen findet ihr unter www.einfach-sein.co.at

Wenn du dir eine Kooperation oder Aktion für dich im Grätzl wünschen könntest – Wie würde diese aussehen?

Ich habe einmal für kurze Zeit in einem Nachhilfeinstitut gearbeitet. Von daher wünsche ich mir immer wieder die Möglichkeit, Partner in einem Institut zu sein. Gemeinsam zu arbeiten und auf Grund meiner (noch) derzeitigen Berufstätigkeit, Stunden für meine Klienten und mich frei wählen zu können – mich selbstständig in einem Stundenplan eintragen zu können, damit die Koordination nicht auf einen fixen Tag begrenzt ist.

Susannes Grätzlzuckerl & Koordinaten

susanne-bohrn-zuckerl

Nimm die Entspannung des Urlaubs mit in den Herbst
Wir kennen es alle, kaum sind die Koffer zu Hause, hat uns der Alltag wieder.

Susanne auf imGrätzl

Susanne Bohrn
susanne.bohrn@chello.at
0699/1825 3085
www.einfach-sein.co.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.