1020 Wien
Kommentare 5

Schaut mal: Das erste Grätzlzuckerl mit was drin ist da :)

Nächste Woche wird das erste Grätzlzuckerl im 2. Bezirk verteilt, ufff … auf den letzten Drücker ist es fertig geworden:) Beim Grätzlzuckerl handelt es sich um einen Flyer, auf dem wir Tipps für den 2. Bezirk gesammelt haben. Also z. B. Veranstaltungen und Aktionen, aber auch ganz tolle Angebote von den ansässigen Kreativen, Selbständigen und Unternehmerinnen. Die stellen wir euch natürlich noch mal einzeln und gesondert vor.

Besonders begeistert uns, dass uns sogar noch eine Alternative zum üblichen ‚Wegwerfflyer‘ eingefallen ist, nämlich der berühmte Plakatflyer 🙂  Der nächste Schritt lag dann nahe und zwar eine Künstlerin aus dem 2. Bezirk auf dem Plakat vorzustellen. Die wunderbare Papier-Collagen Künstlerin ‚schnipselqueen‚ macht den Anfang und zwar mit ihrer Interpretation des Riesenrads. Also nächste Woche Augen auf beim Postkasten leeren.

Ein besonders großes Dankeschön an dieser Stelle auch mal an Jeannine Metz, die uns nun auch schon Jahre begleitet, das Design macht und immer wirklich seeehr geduldig ist.

Schaut selber, das Plakat hängt schon neben meinen Berliner Andenken in der Küche:

IMG_4792

Grätzlzuckerl

5 Kommentare

    • Mirjam Mieschendahl sagt

      Lieber Gerhard, es gibt natürlich auch ein nächstes Grätzlzuckerl. Da kommst mit rauf 🙂 Melde mich dann bei dir. Liebe Grüße Mirjam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.